×
×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Abonnementbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Abos


1. Mit dem Abschluss eines Abonnementvertrages zwischen dem Kunden und der INTRO GmbH & Co. KG erkennt der Abonnementinhaber die allgemeinen Abonnementbedingungen an.   

2. Die alleinige Bestellung eines Abonnements begründet keinen Anspruch auf einen Vertragsschluss. INTRO bleibt es vorbehalten, eine Bestellung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.   

3. Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss uns der Kunde mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail  oder Telefax) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Die hierfür notwendigen Kontaktdaten lauten:   INTRO GmbH & Co. KG Aboservice Oppenheimstraße 7 50668 Köln Mail: abo@intro.de Fax: +49 (0)221 9 49 93-99   Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.   Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, haben wir alle Zahlungen, die wir von vom Kunden erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt wurde), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.   

4. Die INTRO GmbH & Co. KG haftet nicht für verspätete Lieferungen oder Nichtlieferungen, sofern auf sie bspw. auf Grund höherer Gewalt, Streik oder Betriebsstörungen kein Verschulden trifft.   

5. Die Zahlung des Abonnements erfolgt ausschließlich über das SEPA-Lastschriftverfahren welchem der Kunde bei Abschluss zustimmen muss.   

6. Der Bezugspreis für eine Zustellung unterscheidet sich jeweils nach Liefergebiet (Deutschland; europäisches Ausland; außereuropäisches Ausland). Es gilt der jeweils bei der Bestellung angegebene Preis. Für den Versand von Prämien ins Ausland fallen zusätzliche Kosten an.   

7. Eine Anpassung des Bezugspreises ist möglich, dem Kunden wird dies jedoch per Mail oder schriftlich mitgeteilt. Im Falle einer Preiserhöhung steht dem Kunden ein außerordentliches Kündigungsrecht zu. Die Kündigung muss schriftlich innerhalb eines Monats ab Mitteilung erfolgen.   

8. Das Abonnement ist unbefristet und verlängert sich automatisch nach Ablauf der Mindestbezugszeit um ein weiteres Jahr, wenn der Kunde nicht mit einer Frist von 4 Wochen vor Ablauf des Bezugszeitraumes kündigt. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen an:   INTRO GmbH & Co. KG Aboservice Oppenheimstraße 7 50668 Köln Mail: abo@intro.de Fax: +49 (0)221 9 49 93-99   

9. Die allgemeinen Abonnementbedingungen können jederzeit geändert werden. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuell hinterlegten allgemeinen Abonnementbedingungen.