×

Lieber Leser, bitte wähle deinen Ansprechpartner aus:

Fragen an die Redaktion

Werbung auf Intro.de

Werbung im Intro Magazin

Intro Abo

Fragen zum Vertrieb

×

Intro Die Woche

Jetzt für den Newsletter anmelden

*
*
*
. .

Wir müssen reden...

Interview

Hier findet ihr alle Interviews auf einen Blick.

Interview

Quick View
×

Kindestod und Erdbeeren

Anna von Hausswolff im Gespräch

Ihre finsteren Geschichten und morbiden Themen trägt sie mit Orgelpfeife und glasklarer Stimme vor. Nun ist die Sängerin aus Schweden mit ihrem vierten Album »Dead Magic« zurück. Osia Katsidou sprach mit der Songschreiberin und Organistin über skandalöse Shirts, verbotene Filme und Kindheitsprägungen. » weiterlesen

Quick View
×

Mein neuer Freund

Sam Vance-Law im Gespräch

Alle mögen Sam Vance-Law. Wallis Bird will ihn Violine spielend mit auf Tour nehmen, Konstantin Gropper hat ihn so lieb, dass er sein Solodebüt produzierte, und Drangsal wollte seinem Kumpel unbedingt im »Prettyboy«-Video zur Seite stehen. Wie macht Sam das bloß? Hella Wittenberg hat nachgeforscht. » weiterlesen

Quick View
×

Nach der Liebe ist vor der Liebe

Marlon Williams im Gespräch

Marlon Williams thematisiert auf seinem zweiten Album »Make Way For Love« die Trennung von seiner großen Liebe. Dennoch hofft er, dass der Schmerz nicht seine einzige Muse bleiben wird, wie er Silvia Silko bei einem morgendlichen Telefonat verriet.  » weiterlesen

Quick View
×

»Wir sind nicht The Fall«

The Breeders im Interview

Zehn Jahre nach der Veröffentlichung von »Mountain Battles« gibt es mit »All Nerve« nun ein neues Album von The Breeders. Dirk Hartmann sprach mit Sängerin und Rhythmus-Gitarristin Kim Deal, Lead-Gitarristin Kelley Deal, Bassistin Josephine Wiggs und Drummer Jim MacPherson über Produktivität, die Pixies und Kurt Cobain.  » weiterlesen

Quick View
×

»Eine Synthese aus acht Gehirnen«

Superorganism im Gespräch

Mit dem Song »Something For Your M.I.N.D.« tauchte das achtköpfige Kollektiv Superorganism 2017 wie aus dem Nichts auf. Im Interview erzählen die Bandmitglieder Orono und Emily Annette Walter, warum ihr Erfolg ihnen selbst nicht ganz geheuer sei. » weiterlesen

Quick View
×

And The Golden Choir im Gespräch

Tobias Siebert hat mit seiner zweiten Soloplatte »Breaking The Habits« erneut große Songwriter-Musik geschaffen, bei der es hauptsächlich um ihn selbst geht. Das wird dadurch spannend, dass Siebert gleich einen ganzen »Chor« in sich wähnt. Im März geht er damit auf Deutschlandtour. » weiterlesen

Quick View
×

Gift für die Gemeinschaft

Isolation Berlin im Gespräch

»Der Wahnsinn krabbelt mir den Rücken hoch und beißt sich im Gehirnlappen fest.« Willkommen in der Welt von Isolation Berlin! Auf »Vergifte dich« lädt die Band wieder zum gemeinsamen Leiden und Verdrängen ein. Der Albumtitel impliziert vor allem Letzteres. Nicht von ungefähr steht auf dem Wohnzimmertisch eine Armada halb geleerter Schnapsflaschen, als unser Autor Mathis Raabe in einer Berliner WG mit den Jungs in den emotionalen Tiefstand abtaucht. » weiterlesen

Quick View
×

Totale Freiheit

Richard Russell über »Everything Is Recorded«

Der Mann, der Adele und The Prodigy zu Millionensellern aufbaute, bringt seine eigene Stimme zum Klingen: in Samples und der irrsten Supergroup, die die zeitgenössische Pop-Musik in letzter Zeit gesehen hat. Steffen Greiner traf den Produzenten, Musiker und Chef von XL Recordings im Soho House in Berlin. » weiterlesen